Sport Schefe

Nordic Walking

Nordic Walking kennt man auch als Gesundheitsgehen mit speziell entworfenen Stöcken. Das Konzept des Nordic Walking wurde anhand des Sommer-Trainingplans für Skiläufer entwickelt. Dieses Konzept beinhaltete die ersten Erklärungen und Instruktionen über die Sportart und Übungen, anatomische und psychische Gründe, warum man diese Sportart betreiben solle. Auch Bahnrenner, Wanderer und Skilangläufer haben das Nordic Walking als effektive Trainingsmethode.

Der Fachausdruck Nordic Walking entstand 1999 und wurde im gleichen Jahr durch ein Werbeflugblatt international bekannt.

Wir sind aktiv in der Prävention tätig und für uns ist der Bereich Nordic Walking  nicht nur eine Trainingsform, sondern eine eigene Sportart, welche für alle Altersgruppen geeignet ist. Auch beim Walken ist es wichtig das richtige Schuhwerk und die Richtigen Stöcke zu verwenden. Ein zu kurzer oder zu langer Stock ist bei einer funktionalen Bewegungsausführung hinderlich. Für die Länge der Stöcke kann folgende Faustformel empfohlen werden: Körpergröße (in cm) x 0,66 = Stocklänge. Es empfiehlt sich, im Zweifel eine etwas kürzere Stocklänge als berechnet auszuwählen, damit es nicht zu Ausweichbewegungen in den Schultergelenken kommt. Wir beraten Sie gerne. Kommen Sie vorbei – wir bieten Ihnen

  • Nordic Walking Stöcke
  • Walkingschuhe
  • Austausch von Spitzen, Schlaufen und Griffen

 

 

%d Bloggern gefällt das: